StartseiteDatensatz anzeigenSuchmaske
Externe Ressourcen:
Namenslisten Quellenverzeichnis (pdf)

Diesen Datensatz bearbeiten...

Datensatz
oid:
91856
Person
Person
Geschlecht:
männlich
Nachname:
von Schwabe
Vornamen:
Georg Franz Ludwig Friedrich
ursp. Nation:
Deutscher
Rufnamen:
Ludwig
Herkunft
Herkunft
geburtsort:
Giessen
geboren:
24.6.1835
Tod
Tod
todesort:
Tübingen
gestorben:
20.2.1908
Vater
Vater
Vornamen:
Wilh. Ludwig
beruf:
Kantor
Mutter
Mutter
Vornamen:
Theodora
Nachname:
Ebel
Ehepartner
Ehepartner(1)
hochzeitstag:
15.9.1860
hochzeitsort:
Gießen
Vornamen:
Wilh. Amalie Ida
Nachname:
Langermann
geboren:
6.3.1837
Rufnamen:
Wilh.
geburtsort:
Ortenberg - Anmerkung: 3. Buchst. nicht sicher gelesen, auch Orlenberg möglich
Ehepartner → Schwiegervater
Schwiegervater
Vornamen:
Friedr.
beruf:
Kammerdir. Gf. Stolberg
Ehepartner → Schwiegermutter
Schwiegermutter
Nachname:
Krug
Vornamen:
Emilie Luise
Ausbildung
Ausbildung(1)
land:
Deutschland
ausbildung:
stud.
ort:
Gießen
von-ab:
0.0.1853
bis:
0.0.1857
Ausbildung(2)
land:
Deutschland
ort:
Göttingen
von-ab:
20.4.1854
Ausbildung(3)
land:
Deutschland
bildungsabschluss:
Dr. phil.
bildungsabschlussdatum:
15.1.1857
bildungsabschlussort:
Gießen
Lebensweg
Lebensweg(1)
stammland:
Deutschland
von-ab:
29.10.1859
beruf:
Privatdozent
Lebensweg(2)
stammland:
Deutschland
von-ab:
30.6.1863
beruf:
o. Prof.
Lebensweg(3)
stammland:
Rußland
von-ab:
13.11.1863
beruf:
o. Prof. d. klass. Philol.
ort:
Dorpat
bis:
1.9.1872
Lebensweg(4)
stammland:
Rußland
von-ab:
21.5.1865
beruf:
Dir. d. Univ. Bibl.
bis:
20.10.1867
Lebensweg(5)
stammland:
Rußland
von-ab:
0.0.1867
beruf:
Dekan
bis:
0.0.1871
Lebensweg(6)
stammland:
Deutschland
von-ab:
28.5.1872
beruf:
o. prof. d. klass. Philol.
ort:
Tübingen
Stand
Stand(1)
land:
Deutschland
stand:
württ. Personaladel
territorium:
Württemberg
kommentar:
- Anmerkung: mit Bleistift vermerkt
Quellen
Quellen(1)
bezeichnung:
Biogr.sl.Dorpat
fundstelle:
II. 471
Quellen(2)
bezeichnung:
Biogr.Jb.
fundstelle:
13, 1908, 124
Quellen(3)
bezeichnung:
BJA
fundstelle:
32, 1909, 63 f.
Quellen(4)
bezeichnung:
ŽMNP
fundstelle:
163, 60
Quellen(5)
bezeichnung:
Kb.Gießen
Quellen(6)
bezeichnung:
Mt.Stieda
Quellen(7)
bezeichnung:
Petuchov
fundstelle:
II. (ŽMNP 1905, 12, S. 332)
Quellen(8)
bezeichnung:
Univ.Gießen
fundstelle:
I. 456
Quellen(9)
bezeichnung:
Matr.Göttingen
fundstelle:
II. Nr. 45267
Support:
Für inhaltliche Fragen wenden Sie sich bitten an Hermann Beyer-Thoma